Neuer Look: Relaunch von Corporate Design und Website

Die Noerpel-Gruppe ist mit einer neuen Website online. STROOMER unterstützte mit Konzept, Design und Text. Vorangegangen ist dem überarbeiteten Online-Auftritt der komplette Refresh des Corporate Design-Manuals.

Ziel

Eine Gruppe, ein Look: Das Logistikunternehmen Noerpel ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Zeit für Noerpel, dass sich diese Veränderungen auch in einer modernen Website zeigt.

Der Auftrag zum Relaunch ging nach einem erfolgreichen Pitch an STROOMER. Mit zu unserem Angebot gehörte auch der vollständige Refresh des Corporate Design Manuals. Unser Anspruch: Klassische Noerpel-Elemente beibehalten und das Unternahmen trotzdem optisch fit für die Zukunft machen.

Herangehensweise

Der Markenauftritt des Unternehmens ist durch markante schräge, gelbe Flächen geprägt. Diese hat unser Design-Team „verschlankt“ und grafisch in das Jahr 2020 übersetzt. Unverkennbar „Noerpel“ und doch neu. Die Elemente des überarbeiteten Designs finden sich auch in der neuen Website wieder. Der Wunsch des Kunden für den Online-Auftritt: Eine übersichtliche und nutzerorientierte Navigationsstruktur, die den Besucher noch schneller zu den gewünschten Bereichen führt – und das sowohl vom Schreibtisch aus, als auch von unterwegs.

Ergebnis

In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden ist eine SEO-optimierte Website entstanden, die dem Unternehmen und seinen Leistungsschwerpunkten gerecht wird – und das sowohl am Desktop als auch am Smart-Device. Die Website bietet unter anderem nutzerfreundliche Online-Services, aktuelle Unternehmensnews und Best Cases zu den jeweiligen Leistungsbereichen. Mit ihrem Design fügt sich die neue Seite einheitlich in künftige Markenauftritte der Noerpel-Gruppe ein – auch dank des neuen CD-Manuals.

Einblicke

Alles aus einem Guss: Dem Auftritt der neuen Noerpel Website ging der komplett Refresh des Corporate Design Manual voran. Hier geht's zur Seite